Login

Magendrehung beim Hund

Die Ursache beim Hund ist meistens unklar. Oftmals kommt es zunächst zu einer Magenüberdehnung durch Gasbildung oder zu einer Magenüberladung, nachdem der Hund viel oder vergorenes Futter gefressen hat.

FORL: Die Gefahr für Katzen

FORL ist eine bei Katzen sehr verbreitete Erkrankung der Zähne, deren Häufigkeit mit dem Alter immer mehr zunimmt. Bis zu 75% aller Katzen erkranken in ihrem Leben daran.

Mietsachschäden durch Hunde

Schäden, die mein Hund an Türen verursacht, sind in meiner Hundehaftpflicht doch mitversichert, oder? Auch für diejenigen, die glauben Vorsorge betrieben zu haben, gibt es Deckungslücken und böse Überraschungen.

Impfungen Hundekrankenversicherung

Hunde müssen regelmäßig geimpft werden – natürlich besitzt jeder Vierbeiner auch einen Impfpass. Bereits im Welpenalter, ungefähr ab der achten Woche müssen die Tiere vor Infektionen geschützt werden, damit ein unbeschwerter Start ins Leben gewährleistet ist.

Reitbeteiligung

Von einer Reitbeteiligung spricht man dann, wenn der Reitbeteiligten das Pferd von dem Pferdebesitzer in einem gewissen Umfang zur Verfügung gestellt wird.

Gebührenordnung für Tierärzte

Der Tierarzt hat eine feste Gebührenordnung. Jede tierärztliche Leistung ist hier in vier verschiedenen Sätzen mit je einem festen Betrag definiert. Frei entscheiden kann der Tierarzt in welchem Satz abgerechnet wird.

Oh nein! Dein Browser ist veraltet.

Bitte nutze einen modernen Browser wie z.B. Google Chrome, damit Du alle Funktionen unserer Website nutzen kannst.
Alternativ helfen wir Dir unter 02233 / 99 07 60 50 gerne telefonisch weiter!

Google Chrome herunterladenOK, verstanden!