Login

Katzenversicherung

Weil's nicht irgendeine Katze ist - sondern Deine Katze!

Mit unseren Katzenversicherungen kannst Du es Dir leisten, immer das Beste für Deine Katze zu geben. Denn seien wir doch mal ehrlich, wenn es der Katze schlecht geht, leiden wir mit ihr und würden unser letztes Hemd geben, damit es ihr wieder besser geht.

Alle Katzen-Versicherungen anzeigen

ab 17,40 € pro Monat

Kranken­versicherung

…damit Du Dich im Fall der Fälle ganz auf Deine Katze konzentrieren kannst.

ab 6,00 € pro Monat

OP-Versicherung

...weil Deine Katze in jeder Lebenslage Deine Hilfe verdient hat.

Du hast Fragen?
Ruf uns anSchreib uns

So einfach funktioniert's

Es dauert nur wenige Minuten, danach kannst Du ein Katzenleben lang tierisch entspannt sein und die Zeit mit Deiner Katze in vollen Zügen genießen.
Katze liegt entspannt vor einem Computer
Rechenschieber Berechnung Icon
Auswählen
Wähle Deinen Tarif, der am besten zu Dir passt und wähle Deine für Dich passenden Optionen aus.
Sichere Verbindung Icon
Abschließen
Schließe Deine Versicherung direkt online einfach und sicher ab. Es dauert nur wenige Sekunden, bis Du Dich entspannt zurücklegen kannst. Deine Versicherungspolice erhältst Du von uns per Post.
Auf uns verlassen können Icon
Auf uns verlassen
Wir stehen Dir ein Katzenleben lang mit Rat und Tat zur Seite. Bei Fragen oder wenn Du Hilfe im Schadensfall brauchst, sind wir gerne für Dich da.

Katzenversicherungen – welche Versicherung für meine Katze?


Diese Frage stellen sich viele Katzenbesitzer. Reicht es eine Katzen OP Versicherung für die Katze abzuschließen oder sollte es doch eine Tierkrankenversicherung sein. Eine extra Haftpflicht brauchst Du für Deine Katze nicht, sie ist über Deine Privathaftpflichtversicherung mitversichert. Solltest Du keine Privathaftpflicht haben, dann kannst Du Dir hier unsere Tarife speziell für Tierhalter ansehen.

Weiterlesen ...

Was also ist die beste Absicherung für Deine Katze?

Kurzübersicht der Leistungen der Katzen OP Versicherung:
Versicherungsschutz für die Operation Deiner Katze aufgrund Krankheit oder Unfall
Nachbehandlung Deiner Katze von mindestens 12 Tagen
Erstattung bis zum 4fachen Satz der Gebührenordnung
Keine Höchstgrenzen in der Erstattung

Kurzübersicht der Leistungen der Katzenkrankenversicherung:
Versicherungsschutz für ambulante und stationäre Heilbehandlungen Deiner Katze
Operationen sind ebenfalls mitversichert
Erstattung bis zum 3fachen Satz der Gebührenordnung
Impfungen und Vorsorgemaßnahmen mitversichert

Bei beiden Arten der Versicherungen ist es egal, ob Deine Katze eine Wohnungskatze oder eine Freigänger-Katze ist oder welche Rasse Deine Katze hat. Bei uns werden alle Tiere gleichbehandelt.
Wichtig ist, dass man sich im Fall der Fälle auf seinen Versicherungsschutz verlassen kann und sich nicht auch Sorgen um das Geld machen muss. Ob Du dieses Risiko nur für die teuren Operationen abgesichert haben möchtest, oder eine Vollversicherung besser findest, bei der Du die Kosten für Erkrankungen, Unfälle und Medikamente ebenfalls abgesichert hast, bleibt allein Dir überlassen.
In beiden Varianten hast Du Wartezeiten. Wartezeit bedeutet, dass Du nach Abschluss der Versicherung z.B. 30 Tage warten musst, bis Du vollen Versicherungsschutz hast. Ab dem 31sten Tag ist Deine Katze dann komplett abgesichert.
Sollte Deine Katze einmal eine Operation benötigen, oder Du warst beim Tierarzt aufgrund einer Magenverstimmung, dann reichst Du uns einfach die Tierarztrechnung ein und bekommst von der Versicherung das Geld erstattet. Wenn Du möchtest, kann die Versicherung auch gleich mit dem Tierarzt abrechnen – so wie es Dir am liebsten ist.

Hast Du noch Fragen? Dann ruf einfach bei uns an, unser Team aus Tiermedizinern und Versicherungsexperten freut sich auf Dich und Deine Katze.

Hier ist dein Tier bestens aufgehoben
150.000 Tiere
Wir haben bis heute über 150.000 Haustieren zu einer perfekten Absicherung verholfen.
Top Bewertungen
Wie erhalten großen Zuspruch aller Tierhalter - über 98,5% unserer Ekomi-Bewertungen sind positiv.
Tierexperten
Wir sind ein Team aus Tiermedizinern und Versicherungsexperten und geben jeden Tag unser Bestes.
Hunde gucken fröhlich nach oben
Unsere Community ist begeistert
Christiane von Schönberg mit Hündin Lisi
Christiane von Schönberg mit Lisi

Unsere Hündin Li-Si und ich sind mehr als zufrieden mit dem superfreundlichen Team – das immer für uns da ist.

Marie Claire Moll -Eichhorn mit ihrem Pferd
Marie Claire Moll-Eichhorn

Die Versicherungsberatung erfolgte freundlich und total unkompliziert. Ich habe hier sowohl die Haftpflicht als auch die OP-Versicherung für mein Pony abgeschlossen.

Astrid Krauss mit Hund Karla
Astrid Krauß mit Karla

Beste Preise und bester Service! Mein Schaden wurde innerhalb von einer Woche bearbeitet. Ich schenke der Tierversicherung.biz mein vollstes Vertrauen!

Cora Kottisch mit Hund Renji
Cora Kottisch mit Renji

Ihr gebt der Liebe zu Tieren ein Gesicht! Man spürt, dass die Absicherung der Vierbeiner für Euch eine Herzensangelegenheit ist. Danke!

Ilona Engels mit Hund Tammy
Ilona Engels mit Tammy

Tammy und ich fühlen uns bei Tierversicherung.biz rundum in guten und kompetenten Händen!

Mailin mit Ihrem Hund
Stephan Michaelis für Tochter Mailin

Wenn es uns wirklich wichtig ist, soll es auch richtig gut versichert sein!

Fred Holtermüller mit Pferd Ruby
Fred Holtermüller mit Ruby

Tierschutz ist auch ein Teil eines Absicherungsgedanken, den tierversicherung.biz per excelence vorträgt und beherrscht.

Mailin mit ihrem Pferd
Stephan Michaelis für Tochter Mailin

Hoffentlich passiert nie etwas. Aber wenn etwas passiert, dann sind wir wenigstens in den besten Händen!

Annika Holtermüller mit Pferd Calli
Annika Holtermüller mit Calli

Ich habe selten so einen beherzten Verfechter für die Belange der Versicherungskunden in Sachen Tierschutz kennengelernt. Chapeau!

Claudia Ludwig mit Hündin Laila
Claudia Ludwig mit Laila

Ich bin mit meinen drei Hunden schon lange und sehr gut bei Euch mit einer Haftpflichtversicherung versorgt. Danke für die kompetente Beratung!

Sandra Wegen mit ihrem Pferd
Sandra Wegen

Ich vertraue der Tierversicherung.biz da ich hier einen optimal passenden Versicherungsumfang, günstige Konditionen und vor allem eine ehrliche und kompetente Beratung erhalte.

Andrea Jülich mit Tigger
Andrea Juelich mit Tigger

Wir fühlen uns bei Euch gut umsorgt und allzeit bestens beraten. Die Entscheidung Euch als Versicherer zu wählen, haben wir noch keine Sekunde bereut.

Hannah Mertens mit Pferd Maxwell
Hannah Mertens mit Maxwell

Der Kontakt ist jedes Mal super freundlich und hilfsbereit und die Abwicklung stets sehr professionell. Wir fühlen uns bestmöglich aufgehoben.

Burga Torges mit Hund Meadow
Burga Torges mit Meadow

Ich empfehle den Kunden meiner Hundeschule gerne tierversicherung.biz, weil sie sich hier unabhängig und optimal beraten lassen können.

Ann-Christin Hackler mit ihren Tieren
Ann-Christin Hackler

Endlich mal ein Unternehmen, wo man nicht das Gefühl hat etwas " aufgequatscht" zu bekommen. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und das gepaart mit freundlicher und kompetenter Beratung.

Oliver Hofmann mit Hund Tünnes
Oliver Hofmann mit Tünnes

Ich habe die bestmögliche Versorgung für meinen Vierbeiner gesucht, dank der Tierversicherung.biz muss ich mir keine Sorgen mehr machen - tolles Team!

Hannah Schröder mit ihren Katzen Diva und Peppa
Hannah Schröder mit Diva & Peppa

Ich habe noch im ersten Telefonat die Versicherung für meine zwei Katzen abgeschlossen, weil ich mich so gut beraten gefühlt habe. Man hat sich sehr viel Zeit für mich genommen!

Die wichtigsten Fragen zur Katzenversicherung

Wir haben für Dich die häufigsten Fragen rund um die Katzenversicherung beantwortet.

Besser oder schlechter wären hier die falschen Wörter.
Die Katzenkrankenversicherung und die Katzen OP Versicherung sind von den Leistungen her unterschiedlich – aber auch der Beitrag ist unterschiedlich. Die Katzenkrankenversicherung funktioniert ähnlich wie die Krankenversicherung für uns Menschen. Je nach Tarif sind hier ambulante Kosten und sogar auch Vorsorgemaßnahmen wie Impfkosten versichert. Natürlich sind auch die hohen Tierarztkosten infolge von Operationen oder Behandlungen in einer Tierklinik mitversichert. Die Katzen OP Versicherung ist dagegen ein Schutz vor den hohen Tierarztkosten infolge von Operationen – inklusive der Vor- und Nachbehandlung.
Die Dauer der Vor- und Nachbehandlung unterscheidet sich je nach gewähltem Tarif – ebenso die der Erstattungssatz anhand der Gebührenordnung für Tierärzte. Einstiegstarife erstatten die Kosten bis zum 1-fachen Satz, sehr gute und leistungsstarke Tarife übernehmen dagegen auch die Notfallbehandlungen, die bis zum 4-fachen Satz abgerechnet werden können.

Nein, eine separate Katzenhaftpflicht gibt es nicht. Anders als z.B. Hunde und Pferde müssen Katzen nicht über eine separate Haftpflicht abgesichert werden. Das heißt natürlich nicht, dass Du für Schäden, die Deine Katze einem Dritten zufügt nicht zu belangen bist.
Macht Deine Katze z.B. Turnübungen auf der Motorhaube des Autos Deines Nachbarn und beschädigt den Lack dabei, so bist Du auch hier zum Schadensersatz verpflichtet. Da gerade Freigänger ein eigenes, frei bestimmtes Leben führen, ist es eher das Problem, dass man es zweifelsfrei nachweisen kann, welche Katze den Schaden verursacht hat. Anders als bei Hunden sind die Besitzer der Stubentiger nicht immer dabei. Wie kannst Du Dich also absichern? Ganz einfach – Schäden Deiner Katze sind in Deiner Privathaftpflicht enthalten. Wenn Du also noch keine Privathaftpflicht hast, solltest Du Dich hier schnellstens informieren, denn auch für Schäden, die Du einem Dritten zufügst, haftest Du in vollem Umfang.

Ganz klar: JA! Du hast in allen Tarifen, die Du auf tierversicherung.biz findest freie Tierarztwahl bzw. freie Tierklinikwahl. Du entscheidest welchem Tierarzt Du Deine Samtpfote anvertraust. Hier ist es einzig und allein Dir überlassen, ob Du in eine Tierklinik fährst, zu Deinem Haustierarzt oder zu einem Spezialisten.

Diese Frage ist leider nicht so einfach zu beantworten, denn es kommt hier auf die gewünschten Leistungen an. Möchtest Du eine „komplette“ Krankenversicherung für Deine Katze? Oder doch lieber „nur“ eine Absicherung vor den hohen Operationskosten? Die Wünsche der Katzenhalter sind hier unterschiedlich und es kommt auch darauf an, wieviel Geld man bei einer komplizierten Behandlung selber tragen kann. Auf jeden Fall kannst Du Dir hier ganz einfach und unkompliziert Deine individuellen Tarife berechnen, so dass Du im Fall der Fälle Dir nicht auch noch Gedanken um das Finanzielle machen musst, sondern Dich voll und ganz auf die Genesung Deiner Katze konzentrieren kannst. Bist Du Dir unsicher welcher Tarif der Beste für Dich ist? Unser Team aus Tiermedizinern und Versicherungsexperten berät Dich gerne!

Ja, viele Tarife auf unserer Internetseite sind für Katzen jeden Alters möglich. Welcher Tarif für Dich am besten geeignet ist, findest Du ganz einfach heraus: Berechne Dir Deinen Tarif und durch die Eingabe des Alters Deiner Katze bekommst Du nur die Tarife angezeigt, die für Dich Sinn ergeben.

Ja, natürlich gibt es auch Katzenversicherungen ohne Selbstbeteiligung. Du kannst Dir Deinen gewünschten Tarif selber konfigurieren. Möchtest Du eine Selbstbeteiligung um den monatlichen Beitrag zu reduzieren? Oder möchtest Du lieber eine 100% Erstattung ganz ohne Selbstbeteiligung? Du kannst Dir Deinen Tarif so gestalten, wie es für Dich am besten ist, denn die Wünsche der Katzenhalter sind sehr unterschiedlich. Ein Tipp: Achte auf jeden Fall darauf bis zu welchem Satz der Gebührenordnung der Tarif leistet, denn Notfallbehandlungen müssen mit dem 2-fachen bis zum 4-fachen Satz der Gebührenordnung abgerechnet werden – zusätzlich zu einer Notfallpauschale von € 50,00. Dabei fungiert der Satz der Gebührenordnung wie ein Multiplikator. Ist die durchgeführte Behandlung mit einer Gebühr von z.B. € 100,00 in der Gebührenordnung enthalten, so heißt der 4-fache Satz, dass Dein Tierarzt Dir € 400,00 in Rechnung stellt. Auch wenn der Tarif keine Selbstbeteiligung hat, aber er nur Kosten bis zum 1-fachen Satz übernimmt, so besteht die Gefahr, dass Du im Fall der Fälle doch auf Kosten sitzen bleibst.

Grundsätzlich ist es so, dass jede Katze ihren eigenen Beitrag hat und auch einen eigenen Versicherungsschein, denn das Risiko, dass Deine Katze krank wird, ist ja nicht kleiner, wenn Du 2 oder 3 Katzen versicherst. In einigen Tarifen bekommst Du aber trotzdem einen Rabatt, wenn Du mehr als eine Katze versicherst. Hast Du mehr als eine Katze, die Du versichern möchtest? Am besten nutzt Du unseren telefonischen Beratungsservice. Gemeinsam können wir den Tarif für Dich herausfinden, der für Dich und Deine Katzen am besten geeignet ist.

Ja, es gibt viele Tarife der Katzenkrankenversicherung in der auch Kosten für Impfungen, Wurmkuren und andere Vorsorgemaßnahmen enthalten sind. Je nach Tarif erhältst Du hier einen Zuschuss von bis zu € 100,00 im Jahr. Zusätzlich erhältst Du in einigen Tarifen auch noch einen Zuschuss bei einer Kastration oder für die Kosten des Chippens Deiner Katze. Wichtig: Impfkosten, Kosten für Wurmkuren bzw. für andere Vorsorgemaßnahmen sind nur in der Krankenversicherung enthalten, in den Tarifen für Operationskosten hast Du dies nicht enthalten.

Dies ist abhängig vom gewählten Tarif. Zum einen gibt es eine „komplette“ Krankenversicherung für Katzen und zum anderen gibt es eine Katzen OP Versicherung, die Schutz vor den hohen Tierarztkosten infolge von Operationen bietet. Bei einer Katzenkrankenversicherung sind oft auch noch Zuschüsse für Impfungen, Wurmkuren und andere Vorsorgemaßnahmen enthalten. Zusätzlich werden auch die Kosten für ambulante Behandlungen übernommen aber auch Operationskosten inklusive der Vor- und Nachbehandlung. Wichtig: Achte auf jeden Fall auf den Erstattungssatz gemäß der Gebührenordnung für Tierärzte. Für „normale“ Behandlungen kann Dein Tierarzt Dir den 1-fachen, 2-fachen oder 3-fachen Satz abrechnen, wobei dies ein Multiplikator ist. Ist z.B. die Behandlung mit einem festen Gebührensatz von € 100,00 in der Gebührenordnung der Tierärzte enthalten und Dein Tierarzt rechnet Dir den 2-fachen Satz, so erhältst Du eine Rechnung über € 200,00. Bei Notfallbehandlungen muss Dein Tierarzt Dir sogar den 2-fachen Satz als Minimum abrechnen – maximal darf er bis zum 4-fachen Satz abrechnen und zusätzlich wird noch eine Notfallpauschale in Höhe von € 50,00 fällig. Achte daher immer darauf, dass auch diese Kosten enthalten sind!

Dies kommt auf die Art und Schwere der Vorerkrankung an. Auf jeden Fall ist ein Versuch wert, denn vom Ablauf her ist es wie folgt: Du stellst einen Antrag auf eine Versicherung für Deine Katze und beantwortest hier auch die Gesundheitsfragen, die im Antrag gestellt werden. Gibst Du hier eine Vorerkrankung Deiner Katze an, so hat der Versicherer nun 3 Möglichkeiten: Die für Dich beste Variante ist, dass der Antrag ganz normal angenommen wird und Deine Katze zu den vereinbarten Konditionen nun versichert ist – ganz unabhängig von einer Vorerkrankung. Die für Dich schlechteste Variante ist, dass der Versicherer aufgrund der Schwere der Vorerkrankung Dir mitteilt, dass er Deine Katze leider nicht mehr versichern kann. Für Dich ist dies aber auch völlig risikolos, denn ist Deine Katze nicht mehr versicherbar, so musst Du natürlich auch keinen Beitrag bezahlen. Die dritte Alternative ist, dass der Versicherer Dir ein Angebot macht zu welchen Konditionen er Deine Katze versichern kann. Dies kann entweder ein Beitragszuschlag sein oder aber auch eine Ausschlussklausel. Dies ist aber immer individuell – aber Du hast nichts zu verlieren! Bist Du mit dem Angebot nicht einverstanden, so kommt kein Vertrag zustande und Du musst auch keinen Beitrag bezahlen.

Deine Frage ist nicht dabei?
Ruf uns anSchreib uns
Kontaktieren Sie uns
Oh nein! Dein Browser ist veraltet.

Bitte nutze einen modernen Browser wie z.B. Google Chrome, damit Du alle Funktionen unserer Website nutzen kannst.
Alternativ helfen wir Dir unter 02233 / 99 07 60 50 gerne telefonisch weiter!

Google Chrome herunterladenOK, verstanden!