Login

Pferdeversicherung

Weil's nicht irgendein Pferd ist - sondern Dein Pferd!

Mit unseren Pferdeversicherungen kannst Du es Dir leisten, immer das Beste für Dein Pferd zu geben. Denn seien wir doch mal ehrlich, wenn es dem Pferd schlecht geht, leiden wir mit ihm und würden unser letztes Hemd geben, damit es ihm wieder besser geht.

Alle Pferde-Versicherungen anzeigen

ab 8,50 € pro Monat

Pferdehaftpflicht

…damit Du Deinem Pferd jeden Fehltritt schnell verzeihen kannst.

ab 10,29 € pro Monat

Pferde OP-Versicherung

...weil Dein Pferd in jeder Lebenslage Deine Hilfe verdient hat.

ab 150,53 € pro Monat

Pferde­kranken­versicherung

…damit Du Dich im Fall der Fälle ganz auf Dein Pferd konzentrieren kannst.

ab 33,30 € pro Monat

Rund-um-Sicher

...damit Du die Stunden mit Deinem Pferd genießen kannst.

ab 4,28 € pro Monat

Reiterunfall­versicherung

...damit Du und alle anderen Reiter Deines Pferdes sicher sind.

ab 2,54 € pro Monat

Pferde­lebens­versicherung

…damit zum emotionalen nicht auch ein finanzieller Schmerz kommt.

So einfach funktioniert's

Es dauert nur wenige Minuten, danach kannst Du ein Pferdeleben lang tierisch entspannt sein und die Zeit mit Deinem Pferd in vollen Zügen genießen.
Pferd guckt über Zaun und streckt Zunge raus
Rechenschieber Berechnung Icon
Auswählen
Wähle Deinen Tarif, der am besten zu Dir passt und wähle Deine für Dich passenden Optionen aus.
Sichere Verbindung Icon
Abschließen
Schließe Deine Versicherung direkt online einfach und sicher ab. Es dauert nur wenige Sekunden, bis Du Dich entspannt zurücklegen kannst. Deine Versicherungspolice erhältst Du von uns per Post.
Auf uns verlassen können Icon
Auf uns verlassen
Wir stehen Dir ein Pferdeleben lang mit Rat und Tat zur Seite. Bei Fragen oder wenn Du Hilfe im Schadensfall brauchst, sind wir gerne für Dich da.
Hier ist dein Tier bestens aufgehoben
150.000 Tiere
Wir haben bis heute über 150.000 Haustieren zu einer perfekten Absicherung verholfen.
Top Bewertungen
Wie erhalten großen Zuspruch aller Tierhalter - über 98,5% unserer Ekomi-Bewertungen sind positiv.
Tierexperten
Wir sind ein Team aus Tiermedizinern und Versicherungsexperten und geben jeden Tag unser Bestes.
Hunde gucken fröhlich nach oben
Unsere Community ist begeistert
Hannah Mertens mit Pferd Maxwell
Hannah Mertens mit Maxwell

Der Kontakt ist jedes Mal super freundlich und hilfsbereit und die Abwicklung stets sehr professionell. Wir fühlen uns bestmöglich aufgehoben.

Sandra Wegen mit ihrem Pferd
Sandra Wegen

Ich vertraue der Tierversicherung.biz da ich hier einen optimal passenden Versicherungsumfang, günstige Konditionen und vor allem eine ehrliche und kompetente Beratung erhalte.

Christiane von Schönberg mit Hündin Lisi
Christiane von Schönberg mit Lisi

Unsere Hündin Li-Si und ich sind mehr als zufrieden mit dem superfreundlichen Team – das immer für uns da ist.

Annika Holtermüller mit Pferd Calli
Annika Holtermüller mit Calli

Ich habe selten so einen beherzten Verfechter für die Belange der Versicherungskunden in Sachen Tierschutz kennengelernt. Chapeau!

Hannah Schröder mit ihren Katzen Diva und Peppa
Hannah Schröder mit Diva & Peppa

Ich habe noch im ersten Telefonat die Versicherung für meine zwei Katzen abgeschlossen, weil ich mich so gut beraten gefühlt habe. Man hat sich sehr viel Zeit für mich genommen!

Fred Holtermüller mit Pferd Ruby
Fred Holtermüller mit Ruby

Tierschutz ist auch ein Teil eines Absicherungsgedanken, den tierversicherung.biz per excelence vorträgt und beherrscht.

Astrid Krauss mit Hund Karla
Astrid Krauß mit Karla

Beste Preise und bester Service! Mein Schaden wurde innerhalb von einer Woche bearbeitet. Ich schenke der Tierversicherung.biz mein vollstes Vertrauen!

Cora Kottisch mit Hund Renji
Cora Kottisch mit Renji

Ihr gebt der Liebe zu Tieren ein Gesicht! Man spürt, dass die Absicherung der Vierbeiner für Euch eine Herzensangelegenheit ist. Danke!

Marie Claire Moll -Eichhorn mit ihrem Pferd
Marie Claire Moll-Eichhorn

Die Versicherungsberatung erfolgte freundlich und total unkompliziert. Ich habe hier sowohl die Haftpflicht als auch die OP-Versicherung für mein Pony abgeschlossen.

Ilona Engels mit Hund Tammy
Ilona Engels mit Tammy

Tammy und ich fühlen uns bei Tierversicherung.biz rundum in guten und kompetenten Händen!

Mailin mit Ihrem Hund
Stephan Michaelis für Tochter Mailin

Wenn es uns wirklich wichtig ist, soll es auch richtig gut versichert sein!

Burga Torges mit Hund Meadow
Burga Torges mit Meadow

Ich empfehle den Kunden meiner Hundeschule gerne tierversicherung.biz, weil sie sich hier unabhängig und optimal beraten lassen können.

Oliver Hofmann mit Hund Tünnes
Oliver Hofmann mit Tünnes

Ich habe die bestmögliche Versorgung für meinen Vierbeiner gesucht, dank der Tierversicherung.biz muss ich mir keine Sorgen mehr machen - tolles Team!

Claudia Ludwig mit Hündin Laila
Claudia Ludwig mit Laila

Ich bin mit meinen drei Hunden schon lange und sehr gut bei Euch mit einer Haftpflichtversicherung versorgt. Danke für die kompetente Beratung!

Mailin mit ihrem Pferd
Stephan Michaelis für Tochter Mailin

Hoffentlich passiert nie etwas. Aber wenn etwas passiert, dann sind wir wenigstens in den besten Händen!

Andrea Jülich mit Tigger
Andrea Juelich mit Tigger

Wir fühlen uns bei Euch gut umsorgt und allzeit bestens beraten. Die Entscheidung Euch als Versicherer zu wählen, haben wir noch keine Sekunde bereut.

Ann-Christin Hackler mit ihren Tieren
Ann-Christin Hackler

Endlich mal ein Unternehmen, wo man nicht das Gefühl hat etwas " aufgequatscht" zu bekommen. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und das gepaart mit freundlicher und kompetenter Beratung.

Die wichtigsten Fragen zur Pferdeversicherung

Wir haben für Dich die häufigsten Fragen rund um die Pferdeversicherung beantwortet.

Die wichtigste Pferdeversicherung ist die Pferdehaftpflicht.
Pferdehalter haften für Schäden, die ihr Pferd einem Dritten zufügt in vollem Umfang – genau wie Hundehalter auch für Schäden ihres Hundes aufkommen müssen. Das besondere ist, dass es bei der Haftung nicht auf die Schuldfrage ankommt, denn der Tierhalter haftet schon allein aus der Gefährdungshaftung – dies ist im § 833 des Bürgerlichen Gesetzbuches geregelt. Daher sollte jeder Pferdebesitzer eine Haftpflichtversicherung für sein Pferd haben.
Eine weitere wichtige Absicherung ist die finanzielle Absicherung im Krankheitsfall. Jeder Pferdehalter weiß wie schnell Tierarztrechnungen einen vierstelligen Bereich betragen können. Eine Kolik-OP beträgt durchschnittlich knapp 4.000 Euro – im ungünstigen Fall aber auch durchaus mehr als 10.000 Euro. Eine günstige Variante sich vor den hohen Kosten infolge von Operationen abzusichern ist die Pferde OP Versicherung, welche bei Pferdehaltern neben der Pferdehaftpflicht zu den meist gewählten Versicherungen zählt.
Aber auch eine komplette Krankenversicherung ist möglich – ähnlich wie bei uns Menschen gibt es auch für Pferde eine vergleichbare Alternative. Neben den erwähnten Operationen sind dann auch „normale“ ambulante Behandlungen mitversichert. Abgerundet wird das Angebot im Bereich der Pferdeversicherung noch durch spezielle Tarife der Unfallversicherung, bei der alle Reiter eines bestimmten Pferdes versichert sind und durch Tarife der Pferdelebensversicherung.

Die Pferdehaftpflichtversicherung ist die wichtigste Versicherung für jeden Pferdehalter. Tarife der Pferdehaftpflicht bietet nahezu jede Versicherungsgesellschaft auf dem deutschen Markt an, doch nur die wenigsten Tarife sind wirklich empfehlenswert.
In den meisten Fällen ist es so, dass die jeweilige Versicherungsgesellschaft zwar ein Angebot in diesem Bereich hat, aber nur wenige Anbieter sind auf den Bereich spezialisiert. Auf tierversicherung.biz findest Du im Bereich der Pferdehaftpflicht nur leistungsstarke Tarife, die von Pferdehaltern und Versicherungsexperten entwickelt wurden.
Neben der Versicherungssumme, die mindestens 5.000.000 Euro betragen sollte, musst Du besonders auf die vereinbarten Leistungen achten. In allen Einzeltarifen der Pferdehaftpflicht auf tierversicherung.biz ist das Reiten Deines Pferdes durch Fremdreiter und Reitbeteiligungen, private Kutschfahrten, die Teilnahme an Turnieren, Rennen sowie Wander- und Distanzritte, Mietsachschäden an Boxen, Transportanhängern und Reitutensilien sowie der gewollte und ungewollte Deckakt mitversichert. Auch gilt der Versicherungsschutz weltweit und selbst das Reiten mit ungewöhnlichen Zäumungen oder Sätteln sowie das Reiten ohne Sattel versichert und auch gibt es seitens der Versicherung keine Vorschriften zur Zaunhöhe oder Zaunbeschaffenheit.

Ja, diese Art der Pferdeversicherung wird als Pferde OP Versicherung bezeichnet.
Du sicherst Dich vor den hohen Kosten infolge von Operationen bei Deinem Pferd ab, so dass Du Dich im Fall der Fälle nicht auch noch Gedanken um Dein Portemonnaie machen musst sondern Dich voll und ganz auf die Genesung Deines Pferdes konzentrieren kannst.
Kennst Du die folgende Situation: Du merkst, dass es Deinem Pferd nicht gut geht und Dein Tierarzt kommt zu Dir in den Reitstall. Du hoffst inständig, dass es nichts schlimmes ist und Dein Pferd möglichst schnell wieder fit und munter ist. Die schlimmste Vorstellung ist jedoch, dass eine teure Behandlung notwendig ist und Du Dich fragst „Kann ich mir dies überhaupt leisten?“. Damit genau dieser Fall nicht eintritt ist es ratsam mit einer Pferde OP Versicherung vorzusorgen.
Achte bei der Auswahl des richtigen Tarifs auf jeden Fall bis zu welchem Satz der Gebührenordnung die Kosten übernommen werden – wir empfehlen hier auf jeden Fall die Absicherung von mindestens dem 2-fachen Satz und ob es Einschränkungen im Versicherungsschutz gibt bzw. welche Operationen genau versichert sind. Außerdem sollte die Leistung nicht durch eine Höchstgrenze pro Jahr limitiert sein und selbstverständlich muss auch vereinbart sein, dass Du eine freie Tierarztwahl bzw. eine freie Wahl der Tierklinik hast.

Ja, wie für uns Menschen gibt es auch für Pferde eine Krankenversicherung. Auf der einen Seite gibt es die Pferde OP Versicherung, die finanziellen Schutz vor den Kosten von Operationen bietet, und auf der anderen Seite gibt es eine „richtige“ Pferdekrankenversicherung.
Bei dieser Versicherung sind selbstverständlich auch die Kosten für Operationen versichert aber auch normale ambulante Behandlungen. In der Pferdekrankenversicherung hast Du sowohl die ambulanten als auch die stationären Kosten durch Krankheit oder Unfall abgesichert. Wichtig ist, dass Du auch hier auf den Erstattungssatz der Gebührenordnung achtest; auch im Bereich der Pferdekrankenversicherung sollte auf jeden Fall der 2-fache Satz der Gebührenordnung versichert sein.
Unser Tipp: Prüfe auf jeden Fall die Varianten mit einer Selbstbeteiligung. Oft ist es so, dass Varianten des Tarifs mit Selbstbeteiligung günstiger sind als Varianten ohne Selbstbeteiligung – selbst wenn Du die komplette Selbstbeteiligung aufgebraucht hast! Bei Fragen zu den Tarifen der Krankenversicherung für Pferde kannst Du auch jederzeit unseren telefonischen Beratungsservice nutzen- unser Team aus Versicherungsexperten und Tiermedizinern hilft Dir gerne weiter.

Die Mitversicherung von Reitbeteiligungen ist elementar wichtig in der Pferdehaftpflicht. Auf der einen Seite müssen die Schäden, die Deine Reitbeteiligung einem Dritten zufügt über die Pferdehaftpflicht mitversichert sein. Auf der anderen Seite ist es aber genauso wichtig, dass Schäden an der Reitbeteiligung ebenfalls mitversichert sind. Kommt es z.B. zu einem Unfall, da Dein Pferd durchgeht und Deine Reitbeteiligung stürzt, so kann es sein, dass Du für die Arzt- und Behandlungskosten und eventueller Folgekosten bei Deiner Reitbeteiligung aufkommen musst. Eine weitere Versicherung für Reitbeteiligungen ist die Reiterunfallversicherung. Anders als in der „normalen“ Unfallversicherung ist bei diesem Tarif nicht eine einzige Person versichert sondern die Reiterunfallversicherung gilt für alle Reiter Deines Pferdes!

Ähnlich wie die Reitbeteiligung sollte auch die Mitversicherung des Fremdreiters in der Pferdehaftpflicht geregelt sein. Der Fremdreiter unterscheidet sich von der Reitbeteiligung in der Form, dass dieser das Pferd gelegentlich und unentgeltlich reitet und auch sonst keinerlei Verpflichtungen und Rechte an Deinem Pferd hat. Möchtest Du einen Bekannten also einmal auf Deinem Pferd ausnahmsweise reiten lassen, so gilt dieser als Fremdreiter. Wichtig ist, dass in der Pferdehaftpflicht sowohl die Schäden, die der Fremdreiter mit Deinem Pferd Dritten zufügt aber auch eventuelle Schäden an dem Fremdreiter selber mitversichert sind. Wenn auch schon einmal Freunde oder Bekannte auf Deinem Pferd reiten oder auch andere Familienangehörige, so wäre die Reiterunfallversicherung für Dich auch eine interessante Ergänzung. Anders als in der „normalen“ Unfallversicherung sind hier keine namentlich genannten Personen versichert sondern alle Reiter Deines Pferdes sind über die Reiterunfallversicherung abgesichert.

Unter einer Wartezeit versteht man die Zeitspanne zwischen dem technischen Versicherungsbeginn und dem Berginn des Versicherungsschutzes. Wartezeiten dienen dem Schutz der Versicherungsgemeinschaft, denn so soll verhindert werden, dass eine Versicherung abgeschlossen wird, wenn ein Versicherungsfall absehbar ist bzw. bereits eingetreten. Im Bereich der Pferdeversicherung gibt es Wartezeiten im Bereich der Pferde OP Versicherung, der Pferdekrankenversicherung sowie der Pferdelebensversicherung. Die Dauer der Wartezeit ist von Tarif zu Tarif unterschiedlich – es wird jedoch sehr transparent auf eventuelle Wartezeiten hingewiesen in der Leistungsbeschreibung. Im Bereich der Pferdehaftpflicht gibt es keine Wartezeiten – jedoch sind Schäden, die Dein Pferd jemandem anderen, vor Vertragsbeginn hinzugefügt hat, nicht versichert. Daher solltest Du grundsätzlich, sobald Dein Pferd in Deinem Besitz ist, eine entsprechende Versicherung haben.

Ja, selbstverständlich erlischt Deine Pferdeversicherung wenn Dein Pferd nicht mehr bei Dir ist. Warum und weshalb das Pferd nicht mehr bei Dir ist, spielt keine Rolle. Sobald Du es verkaufen oder abgeben solltest oder es leider auch verstorben ist, so wird Deine Pferdeversicherung aufgehoben. Oft ist es so, dass Du Deine Pferdeversicherung jährlich im Voraus bezahlst – Du erhältst dann natürlich Deine Zuviel gezahlten Beiträge erstattet. Das einzige was Du tun musst ist, dass Du uns informierst. Dies kann auch ganz formlos per Mail sein – bitte gib nur Deinen Namen, Deine Vertragsnummer und den Grund an. Wir kümmern uns dann um alles Weitere für Dich!

Als Antwort auf diese Frage hast Du jetzt mit Sicherheit eine klare und verständliche Antwort erwartet. Doch leider ist diese Frage nicht so einfach zu beantworten. Diese Frage ist vergleichbar mit der Frage „Was kostet mich ein Pferd beim Kauf?“. Hier spielen ebenfalls viele Faktoren eine Rolle: das Alter, die Rasse, der Ausbildungsstand des Pferdes, das Geschlecht, die Abstammung und noch vieles mehr. Im Bereich der Pferdeversicherung ist es zum Glück ein wenig einfacher. Die erste Frage ist, wie möchtest Du Dein Pferd versichern? Soll es eine Pferdehaftpflicht sein? Oder eine Pferde OP Versicherung? Oder doch eine komplette Krankenversicherung? Oder vielleicht auch eine Kombination aus verschiedenen Bausteinen? Klicke auf die gewünschte Sparte und mit ein paar wenigen Klicks siehst Du schon den Preis für die von Dir gewünschten Versicherung. Du kannst aber auch sehr gerne unseren telefonischen Beratungsservice nutzen – unser Team aus Versicherungsexperten und Tiermedizinern freut sich auf Deinen Anruf und hilft Dir bei der Auswahl der richtigen Versicherung weiter.

Deine Frage ist nicht dabei?
Ruf uns anSchreib uns
Kontaktieren Sie uns
Oh nein! Dein Browser ist veraltet.

Bitte nutze einen modernen Browser wie z.B. Google Chrome, damit Du alle Funktionen unserer Website nutzen kannst.
Alternativ helfen wir Dir unter 02233 / 99 07 60 50 gerne telefonisch weiter!

Google Chrome herunterladenOK, verstanden!