« zurück zur Übersicht

So sind Jäger und Hund bestens abgesichert

Jagdhaftpflicht


€ 15.000.000,- pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden

  1. gesetzliche Haftpflicht des Jägers
  2. Produkthaftpflicht aus dem Inverkehrbringen von Wild und Wildbret
  3. Führen ohne Leine
  4. ungewollter und gewollter Deckakt
  5. Welpen sind bis zum Alter von 6 Monaten mitversichert

  Klicken Sie auf »mehr erfahren«, um weitere Details zu diesem Tarif zu erfahren.

  1. Jagdhaftpflicht für den Jäger

Versicherte Leistungen

Wild und Wildbret

Jagdliche Einrichtungen und Ausstattung

Schusswaffengebrauch

Eigenschäden

  1. Jagdhundehaftpflicht für bis zu 4 Hunde

Halten und Führen des Hundes

Absicherung für die Jagd

Aktivitäten mit dem Hund

Auslands- und Urlaubsschutz

Deckakt und Welpen

Mietsachschäden

Eigene Schäden

  1. Risikoträger und Bedingungen

Risikoträger

Versicherungsbedingungen

 

€ 3,84* pro Monat

* Wir haben den Beitrag aus Vergleichsgründen als Monatsbeitrag dargestellt. Der tatsächliche Zahlbeitrag kann infolge von Rundungen und aufgrund des gewählten Zahlungsintervalls abweichen.

« zurück zur Übersicht