Hundehalterhaftpflicht Grand Bleu de Gascogne

- George Washington hätte diese Hundeversicherung beantragt


Ihr Hund ist gehorsam? Er weiß, wie er sich zu benehmen hat? Ihr Hund war sogar in der Hundeschule? Trotzdem bleibt Ihr Hund ein Tier mit seinem eigenen Kopf! Manchmal wird er jedoch abgelenkt, oder er gerät in Situationen, in denen er sich erschreckt und unerwartet reagiert. Beispielsweise ist es für einen Hund eine Ehrenfrage sein Revier zu verteidigen oder Katzen zu jagen.

Für Sie als Hundehalter kann das teuer werden, denn wenn Ihr Hund Menschen, Tieren oder Gegenständen Schaden zufügt, haften Sie für alle entstehenden Kosten. Das ist durch das Gesetzt vorgeschrieben! Sie reichen von der zerrissenen Jacke bis zu ernsten Verletzungen oder gar Verkehrsunfällen. Dadurch können leicht hohe finanzielle Belastungen auf Sie zukommen.

Ihre tierversicherung.biz Garantie

In vielen Bundesländern ist die Hundehaftpflicht schon Pflicht. Alle unsere Tarife erfüllen die Mindestanforderungen der Bundesländer. Unsere Tarife sind leistungsstark, bei uns finden Sie Klasse statt Masse. Testen Sie unserern TÜV geprüften Service und wählen Sie Ihre persönliche Hundehaftpflicht. Wählen Sie Ihren Leistungssieger!

Quelle: Puntobiz GmbH

 

Der Grand Bleu de Gascogne - ein Hund für Präsidenten

Das charakteristische Merkmal des Grand Bleu de Gascogne sind seine Ohren. Sie sind dünn, gefaltet, nach vorne gelegt und reichen bis zur Nasenspitze. Er erreicht eine Höhe von 72 cm bei einem Gewicht von 35 kg. Der Jagdhund hat kurzes, dickes und sehr dichtes Fell, welches durch seine schwarz-weißen Tüpfel schieferblau schimmert. Ursprünglich stammt der Grand Bleu de Gascogne aus Frankreich. Ein Vertreter seiner Rasse wurde jedoch 1785 von dem französischen General Lafayette an den amerikanischen Präsidenten George Washington verschenkt. Seither ist der Grand Bleu de Gascogne eine der beliebtesten und meist verbreiteten Jagdhund-Rassen in den USA. Auch in den Niederlanden und Skandinavien sind sie häufig anzutreffen. Der Charakter dieser Rasse ist nicht nur zäh und kühn sondern darüber hinaus auch bedächtig.

Quelle: Puntobiz GmbH

 

Sie wollen wissen wer und was tierversicherung.biz ist? Nehmen Sie sich doch 5 Minuten Zeit und sehen Sie sich unserer Video an. Garantiert nicht langweilig.

Sie, Ihr Grand Bleu de Gascogne und tierversicherung.biz - die perfekte Zusammenarbeit

Deshalb empfehlen wir von tierversicherung.biz eine frühzeitige Vorsorge in Form einer Hundehalterhaftpflicht für den Grand Bleu de Gascogne. Auf diese Weise entscheiden Sie sich für ein unbesorgtes Leben mit Ihrem Hund und sind durch die Hundehalterhaftpflicht für den Grand Bleu de Gascogne gegen alle Fälle abgesichert!

Wir bieten Ihnen nicht nur den Vorteil von günstigen Beiträgen sondern einige weitere Extras:

  • Bei uns können Sie die Hundehalterhaftpflicht für den Grand Bleu de Gascogne schnell und sicher online beantragen!
  • Wir ersparen Ihnen komplizierte Abläufe, die nur unnötig Zeit rauben.
  • Wir sind einer der längsten Anbieter von Tierversicherungen, haben Zugriff auf fast alle Versicherungsgesellschaften auf dem deutschen Markt und konnten einige Sondertarife aushandeln, von denen Sie zusätzlich durch höhere Leistungen in der Hundehalterhaftpflicht für den Grand Bleu de Gascogne profitieren.  
  • Bei tierversicherung.biz erhalten Sie professionelle Beratung online und am Telefon!
  • Wir garantieren Ihnen günstige Beiträge!
  • Alle Kosten der Hundehalterhaftpflicht für den Grand Bleu de Gascogne sind ausgewiesen!

Folgende Leistungspunkte sollten in der Hundehalterhaftpflicht für den Grand Bleu de Gascogne enthalten sein:

  • Führen ohne Leine sollte mitversichert sein!
  • Hüten durch dritte Personen sollte mitversichert sein!
  • voller Versicherungsschutz auch in der Hundeschule sollte mitversichert sein!
  • Teilnahme an Veranstaltungen, wie z.B. einer Hundeschau sollte mitversichert sein!
  • Durchführung von Agility sollte mitversichert sein!
  • Übernahme von berechtigten Forderungen bis zur Versicherungssumme sollte mitversichert sein!
  • Abwehr unberechtigter Ansprüche (passive Rechtsschutzfunktion) sollte mitversichert sein!
  • Auslandsaufenthalte weltweit bis zu 1 Jahr sollten mitversichert sein!
  • Welpen der versicherten Hündin bis zum Alter von 6 Monaten sollten mitversichert sein!
  • Teilnahme an Hundeschlittenrennen sowie dem dazugehörigen Training sollte mitversichert sein!
  • ungewollter Deckakt sollte mitversichert sein!
  • Mietsachschäden an Wohnräumen und sonstigen zu privaten Zwecken gemieteten Räumen sollten  versichert sein! 

Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie eine persönliche Beratung? Dann rufen Sie uns doch einfach an! Sie erreichen uns unter 02233/99076050 - unser Team hilft Ihnen gerne!

  1. Hundehaftpflicht für Hundehalter jeden Alters
  2. Hundehaftpflicht für Hundehalter ab 40 Jahren
  3. Hundehaftpflicht für alle Rassen und Hundehalter jeden Alters
  4. Hundekrankenversicherung komplett
  5. Hundekrankenversicherung für OP Kosten

Hier geht es zu unseren

Hundeversicherungen

Hier geht es zu unseren Hundeversicherungen

Unsere günstigen

Katzenversicherungen

Unser günstigen Katzenversicherungen

Maßgeschneiderte

Pferdeversicherungen

Maßgeschneiderte Pferdeversicherungen