Günstige Ponyversicherung


Ein Pony oder ein Esel sind zwar kleiner als Pferde, trotzdem bleiben sie Tiere mit einem eigenen Kopf. Manchmal werden sie abgelenkt, oder geraten in Situationen, in denen sie sich erschreckt und unerwartet reagieren.

Für Sie als Ponyhalter kann das teuer werden, denn wenn Ihr Pony oder Esel Menschen, Tieren oder Gegenständen Schaden zufügt, haften Sie für alle entstehenden Kosten. Das ist durch das Gesetz vorgeschrieben! Sie reichen von der zerrissenen Jacke bis zu ernsten Verletzungen oder gar Verkehrsunfällen. Dadurch können leicht hohe finanzielle Belastungen auf Sie zukommen.

Ponyversicherung Quelle: Shetland Pony@ Martina Berg-Fotolia.com

 

Sie wollen wissen wer und was tierversicherung.biz ist? Hier finden Sie ein spannendes Video. Haben Sie noch weitere Fragen rund um die Tierversicherung? Rufen Sie uns doch bitte an unter 02233/99 07 60 50! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Deshalb empfehlen wir von tierversicherung.biz eine frühzeitige Vorsorge in Form einer günstigen Ponyhaftpflichtversicherung. Auf diese Weise entscheiden Sie sich für ein unbesorgtes Leben mit Ihrem Tier und sind durch die günstige Ponyhaftpflichtversicherung gegen alle Fälle abgesichert.

Wir bieten Ihnen nicht nur den Vorteil von günstigen Beiträgen sondern einige weitere Extras:Bei uns können Sie die günstige Ponyhaftpflicht schnell und sicher online beantragen! Wir ersparen Ihnen komplizierte Abläufe, die nur unnötig Zeit rauben.Wir sind einer der längsten Anbieter von Tierversicherungen, haben Zugriff auf fast alle Versicherungsgesellschaften auf dem deutschen Markt und konnten einige Sondertarife aushandeln, von denen Sie zusätzlich durch höhere Leistungen in der günstigen Ponyversicherung profitieren.

Bei tierversicherung.biz erhalten Sie professionelle Beratung online und am Telefon. Durch den Abschluss unserer Ponyversicherung gehen Sie kein Risiko ein.
Wir garantieren Ihnen günstige Beiträge. Alle Kosten der Ponyhaftpflicht sind ausgewiesen.

Folgende Leistungspunkte sollten in der günstigen Ponyversicherung enthalten sein:

  • Fremdreiterrisiko sollte mitversichert sein!
  • Reitbeteiligungen sollten mitversichert sein!
  • Teilnahme an Turnieren sollte mitversichert sein!
  • Auslandsaufenthalte weltweit sollten mitversichert sein!
  • ungewollter Deckakt sollte mitversichert sein!
  • Fohlen der versicherten Stute sollten bis zu einem gewissen Alter mitversichert sein!
  • private Kutschfahrten sollten gegen einen Mehrbeitrag eingeschlossen werden können!
  • alle Flurschäden sollten mitversichert sein!
  • Regressansprüche der Sozialversicherungsträger (z.B. Krankenkasse) sollten mitversichert sein!
  • Offen- und Laufstallhaltung sollte mitversichert sein!
  • Reiten mit ungewöhnlichen Zäumungen, Sätteln oder ohne Sattel (inklusive gebisslose Zäumungen und Reiten im Damensattel) sollten mitversichert sein!
  • Es sollte keine Helmpflicht bestehen!
  • Es sollten keine Vorschriften seitens der Versicherung zur Zaunhöhe bestehen!
  • Mietsachschäden an gemieteten Stallungen sowie an gemieteten Reithallen sollten bis zu einer festgelegten Summe versichert sein. Für Schäden an geliehenen Pferdetransportanhängern sollte das Gleiche gelten. In der Regel gilt hierbei jedoch eine Selbstbeteiligung!
  • Übernahme von berechtigten Forderungen bis zur Versicherungssumme sollte enthalten sein!
  • Abwehr unberechtigter Ansprüche (Rechtsschutzfunktion) sollte enthalten sein!

Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie eine persönliche Beratung? Dann rufen Sie uns doch einfach an! Sie erreichen uns unter 02233/99 07 60 50 – unser Team hilft Ihnen gerne!

Hier geht es zu unseren

Hundeversicherungen

Hier geht es zu unseren Hundeversicherungen

Unsere günstigen

Katzenversicherungen

Unser günstigen Katzenversicherungen

Maßgeschneiderte

Pferdeversicherungen

Maßgeschneiderte Pferdeversicherungen