Meerschweinchen Krankenversicherung

Leistungen bis zum 3-fachen Satz der GOT

Die einzige Krankenversicherung für Meerschweinchen in Deutschland!


Auch für Meerschweinchen gibt es eine Tierkrankenversicherung. Sie haben die Wahl zwischen der Meerschweinchenkrankenversicherung Basis und der Meerschweinchenkrankenversicherung Komfort.

Unser Tipp: Wählen Sie die Komfortvariante! Für einen geringen Mehrbeitrag erhalten Sie viele zusätzlichen Leistungen wie z.B.

  • Kostenerstattung für Aufnahme und Pflege in einer Klinik im Anschluss an eine Behandlung / Operation bis 20 Tage!
  • Kostenerstattung der Versorgungskosten Ihres Kaninchens bei einem Krankenhausaufenthalt von Ihnen bis € 500,00 pro Jahr!
  • Zuschuss zu Impfkosten bis € 35,00 pro Jahr!

Beantragen Sie noch heute schnell und unkompliziert den Versicherungsschutz für Ihr Meerschweinchen - und Sie müssen sich keine Gedanken mehr über hohe Tierarztkosten machen.

Meerschweinchenkrankenversicherung Basis

 

Erstattung bis zum 2- oder 3-fachen Satz

  1. Grundlage für die Erstattung ist die Gebührenordnung für Tierärzte
  2. 100% Erstattung bis zum 2- oder 3-fachen Satz
  3. Selbstbeteiligung wahlweise € 20,- oder € 40,-
  4. ambulante und stationäre Heilbehandlungen einschließlich Medikation und Operation
  5. Leistungshöchstgrenze € 3.000,- pro Jahr
  6. freie Tierarztwahl

Unser Expertentipp:

  • je Zusendung von Tierarztrechnungen wird eine Selbstbeteiligung von wahlweise € 20,- bzw. € 40,- erhoben. Sammeln Sie Ihre Rechnungen, so wird dieser Betrag bestenfalls nur einmal im Jahr fällig!

ab € 10,50 pro Monat für das erste Meerschweinchen
Bei Absicherung von mehreren Meerschweinchen erhalten Sie Rabatte!

Meerschweinchenkrankenversicherung Komfort

 

Erstattung bis zum 2- oder 3-fachen Satz

  1. Grundlage für die Erstattung ist die Gebührenordnung für Tierärzte
  2. 100% Erstattung bis zum 2- oder 3-fachen Satz
  3. Selbstbeteiligung wahlweise € 20,- oder € 40,-
  4. ambulante und stationäre Heilbehandlungen einschließlich Medikation und Operation
  5. Leistungshöchstgrenze € 4.000,- pro Jahr
  6. € 35,- Gesundheitsvorsorgepauschale pro Jahr
  7. freie Tierarztwahl

Unser Expertentipp:

  • je Zusendung von Tierarztrechnungen wird eine Selbstbeteiligung von wahlweise € 20,- bzw. € 40,- erhoben. Sammeln Sie Ihre Rechnungen, so wird dieser Betrag bestenfalls nur einmal im Jahr fällig!

ab € 16,85 pro Monat für das erste Meerschweinchen
Bei Absicherung von mehreren Meerschweinchen erhalten Sie Rabatte!