Pferdehaftpflicht Bardigiano

- eine wichtige Versicherung für ein entspanntes Pferdeleben
 

Jeder, der ein Pferd hält, trägt die Verantwortung – auch wenn andere es reiten. Allein aus diesem Grund sorgt die Pferdehaftpflicht für Bardigianos von tierversicherung.biz für ein gutes Gefühl, darüber hinaus minimiert sie das finanzielle Risiko.

Quelle: Puntobiz GmbH

 

Empfehlung für Pferdehaftpflicht-Versicherungen

- die auch in unabhängigen Vergleichen immer besonders gut abschneiden:

BASIS-SCHUTZ

Versicherungssumme

5 Millionen

ab € 5,57/Monat

Pferdehaftpflicht abschließen

PREMIUM-SCHUTZ

Versicherungssumme

20 Millionen

ab € 7,37/Monat

Pferdehaftpflicht abschließen

KOMFORT-SCHUTZ

Versicherungssumme

10 Millionen

ab € 6,41/Monat

Pferdehaftpflicht abschließen

Bei allen 3 Versicherungen sind mindestens
die folgenden Risiken abgedeckt:

  1. Haftung der Reitbeteiligungen
  2. Haftung der Fremdreiter
  3. Teilnahme an Turnieren
  4. Teilnahme an Rennen
  5. private Kutschfahrten
  6. Reiten mit ungewöhnlichen Zäumungen
  1. Mietsachschäden an gemieteten Stallungen, Reithallen und Weiden
  2. Schäden an geliehenen Reitutensilien
  3. gewollter und ungewollter Deckakt
  4. Forderungsausfalldeckung

Der Bardigiano - ein gutmütiger Charakter

Der Bardigiano gehört zur Gattung der Kleinpferde und hat seine Herkunft in Norditalien.
Der Bardigiano ist unerschrocken und hat einen guten Charakter, er gilt als freundliches und gutmütiges Pferd. Er ist stark und ausdauernd. Da er unter natürlichen Bedingungen gehalten wird, ist er an jedes Wetter gewöhnt. Der mittelgroße Kopf hat ein gerades oder konkaves Profil. Die Stirn ist breit, die Ohren klein und die Augen sind ausdrucksvoll.

Der kurze, aber muskulöse  Hals hat eine breite Basis. Die Schultern sind steil und kräftig. Der Widerrist ist kaum ausgeprägt. Der mittellange Rücken ist breit. Die Kruppe ist muskulös und breit. Der Schweif setzt tief an. Der tonnenförmige Rumpf hat eine breite Brust. Die Gliedmaßen sind sehr stabil mit kräftigen Gelenken. Die Hufe sind sehr hart. Das Stockmaß des Bardigiano bewegt sich zwischen 135 und 149 cm. Die meist verbreiteten Farben sind Braun und Dunkelbraun. Er hat  Schwarzes, fülliges Langhaar.

Quelle: Puntobiz GmbH

 

Sie wollen wissen wer und was tierversicherung.biz ist? Schauen Sie sich doch unser Video an, wir möchten Ihnen gerne erzählen was tierversicherung.biz für uns bedeutet. Garantiert 5 spannende Minuten.

Folgende Leistungspunkte sollten jedoch in einer Pferdehaftpflicht für Bardigianos enthalten sein:

  • Fremdreiterrisiko sollte mitversichert sein!
  • Reitbeteiligungen sollten mitversichert sein!
  • Teilnahme an Turnieren sollten mitversichert sein!
  • Auslandsaufenthalte sollten mitversichert sein!
  • Ein ungewollter Deckakt sollte mitversichert sein!
  • Fohlen der versicherten Stute sollten mitversichert sein!
  • private Kutschfahrten sollten mitversichert sein!
  • Alle Flurschäden sollten mitversichert sein!
  • Regressansprüche der Sozialversicherungsträger (z.B. Krankenkasse) sollten mitversichert sein!
  • Offen- und Laufstallhaltung sollte mitversichert sein!
  • Reiten mit ungewöhnlichen Zäumungen, Sätteln oder ohne Sattel (inklusive gebisslose Zäumungen und Reiten im Damensattel) sollten mitversichert sein!
  • Keine Helmpflicht sollte enthalten sein!
  • Keine Vorschriften seitens der Versicherung zur Zaunhöhe sollten enthalten sein!

Auf unserer Internetseite tierversicherung.biz finden Sie mehr Infos zu unseren Pferdeversicherungen. Sollten Sie noch Fragen haben oder eine persönliche Beratung wünschen – rufen Sie uns doch einfach an: 02233/99 07 60 50 wir helfen Ihnen gerne!

  1. Versicherung für Pferd und Reiter
  2. Pferdekrankenversicherung
  3. Reiterunfallversicherung
  4. Pferdelebensversicherung
  5. Pferde OP Versicherung

Hier geht es zu unseren

Hundeversicherungen

Hier geht es zu unseren Hundeversicherungen

Unsere günstigen

Katzenversicherungen

Unser günstigen Katzenversicherungen

Maßgeschneiderte

Pferdeversicherungen

Maßgeschneiderte Pferdeversicherungen