Buchstabe D

Dackel - Hundehaftpflicht und Hundeversicherung

Der Dackel gehört zu den meist verbreitesten Hunderassen in Deutschland. Oft werden wir gefragt, welche Hundehaftpflicht würden Sie mir für einen Dackel empfehlen? Gibt es neben der Hundehaftpflicht noch weitere Arten der Hundeversicherung?
 

 

Buchstabe F

Fremdhütung

Ein Fremdhüter ist eine dritte Person, welche sich in Abwesenheit des Halters um das Tier kümmert.

Empfehlung für Hundehaftpflicht-Versicherungen

- die auch in unabhängigen Vergleichen immer besonders gut abschneiden:

BASIS-SCHUTZ

Versicherungssumme

5 Millionen

Mit € 150,- Selbstbeteiligung

€ 4,17/Monat für 1. Hund

€ 3,13/Monat ab 2. Hund

Ohne Selbstbeteiligung

€ 5,56/Monat für 1. Hund

€ 4,17/Monat ab 2. Hund

Hundehaftpflicht abschließen

PREMIUM-SCHUTZ

Versicherungssumme

20 Millionen

Alle Hunderassen sind versicherbar!

Mit € 125,- Selbstbeteiligung

€ 5,85/Monat für 1. Hund

€ 3,67/Monat ab 2. Hund

Ohne Selbstbeteiligung

€ 7,34/Monat für 1. Hund

€ 3,67/Monat ab 2. Hund

Hundehaftpflicht abschließen

KOMFORT-SCHUTZ

Versicherungssumme

10 Millionen

Mit € 150,- Selbstbeteiligung

€ 5,00/Monat für 1. Hund

€ 3,76/Monat ab 2. Hund

Ohne Selbstbeteiligung

€ 6,67/Monat für 1. Hund

€ 5,01/Monat ab 2. Hund

Hundehaftpflicht abschließen

Bei allen 3 Versicherungen sind mindestens
die folgenden Risiken abgedeckt:

  1. Führen ohne Leine
  2. Hüten durch dritte Personen
  3. Durchführung von Agility
  4. Teilnahme an einer Hundeschau
  5. beitragsfreie Mitversicherung von Hundewelpen im 1. Lebensjahr
  1. Teilnahme an Hunderennen und Turnieren inkl. Training
  2. gewollter und ungewollter Deckakt
  3. voller Versicherungsschutz auch in der Hundeschule
  4. mobile Mietsachschäden und Mietsachschäden an Gebäuden

Fremdreiter

Ein Fremdreiter ist derjenige, der ein Pferd gelegentlich und unentgeltlich reitet und das Pferd tatsächlich nur kurzfristig beaufsichtigt.


Flurschaden

Ein Flurschaden ist ein Schaden der über die Deckungssumme der Sachschäden abgerechnet wird, sofern Flurschäden mitversichert sind.

 

 

Buchstabe G

Gastreiter

Ein Gastreiter ist derjenige, der ein Pferd gelegentlich und unentgeltlich reitet und das Pferd tatsächlich nur kurzfristig beaufsichtigt.


Golden Retriever - Versicherungen und Hundehaftpflicht

Der Golden Retriever gehört zu den meist verbreitesten Hunderassen in Deutschland. Oft werden wir gefragt, welche Hundehaftpflicht würden Sie mir für einen Golden Retriever empfehlen? Gibt es neben der Hundehaftpflicht noch weitere Arten der Hundeversicherung?

 


Buchstabe H

Hund und Versicherung

Versicherung für den Hund? Hund und Versicherung? Was meint man damit genau? Welche Versicherung für meinen Hund ist sinnvoll?
 

Hundehaftpflichtversicherungen

Hundehaftpflichtversicherungen – was versteht man unter Hundehaftpflichtversicherungen eigentlich genau?
 

Haustierversicherung

Was versteht man genau unter Haustierversicherung?

 

 

Buchstabe K

Katzenkrankenversicherung

Im Bereich der Katzenkrankenversicherung gibt es ein neues Produkt. Die Uelzener Versicherung, als größter Tierversicherer Deutschlands, hat eine Katzenkrankenversicherung auf den Markt gebracht.

Kundenmeinungen - April 2005 bis Dezember 2006

Kundenmeinungen über tierversicherung.biz - Zeitraum April 2005 bis Dezember 2006.

Kundenmeinungen 2007

Alle Kundenmeinungen aus dem Jahr 2007.

Kundenmeinungen 2008

Eine Auflistung der Kundenmeinungen aus dem Jahr 2008

 

Buchstabe L

Labrador - Hundeversicherung und Hundehaftpflicht

Der Labrador gehört zu den meist verbreitesten Hunderassen in Deutschland. Oft werden wir gefragt, welche Hundehaftpflicht würden Sie mir für einen Labrador empfehlen? Gibt es neben der Hundehaftpflicht noch weitere Arten der Hundeversicherung?

 

Buchstabe M

Mietsachschaden

Mietsachschäden sind Schäden an Wohnräumen und sonstigen zu privaten Zwecken gemieteten Räumen in Gebäuden und aller sich daraus ergebenden Vermögensschäden. Speziell in der Tierhaftpflicht gibt es Unterschiede zwischen Tarifen der Hundehaftpflicht und der Pferdehaftpflicht.


Mischlingshund - Hundehaftpflicht und Versicherung

Der Mischlingshund gehört zu den meist verbreitesten Hunderassen in Deutschland. Oft werden wir gefragt, welche Hundehaftpflicht würden Sie mir für einen Mischlingshund empfehlen? Gibt es neben der Hundehaftpflicht noch weitere Arten der Hundeversicherung?
 

 

Buchstabe P

Personenschaden

Die Verpflichtung zum Schadenersatz durch den Tod, die Verletzung oder der Gesundheitsschädigung einer Person nennt man Personenschaden.


Puntobiz - wer ist die Puntobiz GmbH

Die Puntobiz GmbH ist ein unabhängiger Versicherungsmakler und Betreiber der Internetseite www.tierversicherung.biz.
 

 

Buchstabe R

Reitbeteiligung

Von einer Reitbeteiligung spricht man dann, wenn der Reitbeteiligte das Pferd von dem Pferdebesitzer in einem gewissen Umfang zur Verfügung gestellt wird. Als Gegenleistung pflegt und bewegt die Reitbeteiligung das Pferd zu vereinbarten Zeiten und entrichtet im Regelfall einen monatlichen Beitrag an den Pferdebesitzer. Die Kosten für den Tierarzt, den Schmied oder Pferdegeschirr übernimmt im Regelfall der Pferdebesitzer. Möglich ist aber auch die gemeinsame Haltung eins Pferdes.

Empfehlung für Pferdehaftpflicht-Versicherungen

- die auch in unabhängigen Vergleichen immer besonders gut abschneiden:

BASIS-SCHUTZ

Versicherungssumme

5 Millionen

ab € 5,57/Monat

Pferdehaftpflicht abschließen

PREMIUM-SCHUTZ

Versicherungssumme

20 Millionen

ab € 7,37/Monat

Pferdehaftpflicht abschließen

KOMFORT-SCHUTZ

Versicherungssumme

10 Millionen

ab € 6,41/Monat

Pferdehaftpflicht abschließen

Bei allen 3 Versicherungen sind mindestens
die folgenden Risiken abgedeckt:

  1. Haftung der Reitbeteiligungen
  2. Haftung der Fremdreiter
  3. Teilnahme an Turnieren
  4. Teilnahme an Rennen
  5. private Kutschfahrten
  6. Reiten mit ungewöhnlichen Zäumungen
  1. Mietsachschäden an gemieteten Stallungen, Reithallen und Weiden
  2. Schäden an geliehenen Reitutensilien
  3. gewollter und ungewollter Deckakt
  4. Forderungsausfalldeckung

 

 

Buchstabe S

Sachschaden

Ein Sachschaden ist die Beschädigung oder der Verlust einer Sache (z.B. Reparaturkosten für die beschädigte Sache)


 

Buchstabe T

Tierkrankenversicherung

Tierkrankenversicherung - eine Krankenversicherung für Tiere (Hunde, Katzen und Pferde) wird so bezeichnet.
 

Tierhalterhaftpflicht

Eine Tierhalterhaftpflicht oder auch Tierhaftpflicht genannt schützt den Tierhalter vor den finanziellen Folgen, die das Tier Dritten zufügt.
 

Tierhaftpflichtversicherung

Was ist eine Tierhaftpflichtversicherung? Hier finden Sie die Antworten.
 

Buchstabe U

Uelzener Versicherung - Uelzener Tierversicherung

Die Uelzener Versicherung ist ein kleiner aber sehr leistungsstarker Versicherer mit Sitz in Uelzen. Die Stärke der Uelzener ist in erster Linie der Bereich der Tierversicherung.
 

Buchstabe W

Weiderisiko

Unter dem Begriff Weiderisiko versteht man, dass Halten eines Pferdes auf einer Weide oder im Offenstall.