Katzenkrankenversicherung der Uelzener Versicherung
 

Was ist die neue Katzenkrankenversicherung der Uelzener Versicherung? Seit wann gibt es die neue Krankenversicherung für Katzen? Ist diese ratsam?

Diese und ähnliche Fragen bekommen wir täglich gestellt, daher möchten wir Ihnen hier die neuen Infos geben.

Die Uelzener Versicherung hat eine neue Katzenkrankenversicherung entwickelt. Das Besondere an dieser Katzenversicherung ist, daß ambulante Behandlungen ohne Höchstgrenzen enthalten sind. Selbst ein Zuschuss für Impfungen ist in dieser Versicherung für Ihre Katze enthalten.

Nicht neu, aber auch sehr gute Tarife gibt es für Hunde mit der Hundekrankenversicherung und für Pferde mit der Pferdekrankenversicherung.

Empfehlung für Katzenkrankenversicherungen

- die auch in unabhängigen Vergleichen immer besonders gut abschneiden:

BASIS-SCHUTZ

ambulante und stationäre Erstattung

bis € 3.000/Jahr

ab € 13,90/Monat

Katzen-KV abschließen

PREMIUM-SCHUTZ

ambulante und stationäre Erstattung

ohne Begrenzung

€ 24,95/Monat

Katzen-KV abschließen

KOMFORT-SCHUTZ

ambulante und stationäre Erstattung

bis € 4.000/Jahr

ab € 24,90/Monat

Katzen-KV abschließen

Bei allen 3 Versicherungen sind mindestens
die folgenden Risiken abgedeckt:

  1. freie Tierarztwahl
  2. Operationskosten versichert
  3. ambulante Kosten versichert
  4. Rabatte bei mehreren Tieren
  1. keine Rassenbeschränkungen
  2. kurze Wartezeiten
  3. Schutz auch im Ausland